"Erste Hilfe" - Beratung: 


Sind Sie gerade in Sorge um Ihren Arbeitsplatz? Oder haben Sie Ihre Arbeitsstelle schon vor einer Weile verloren? Dann interessieren wir uns für Ihre Gedanken und Sorgen und schenken Ihnen 30 Minuten unserer Zeit in einem Telefongespräch.

 

Wir hören Ihnen zu, geben Ihnen Tipps und öffnen Ihre Gedanken für neue Ideen und (Aus-) Wege. Oft ist dann bereits Vieles erreicht, und Sie brauchen vielleicht gar keine Hilfe mehr. Dieser Anruf ist völlig kostenfrei. Ohne Hintertür und ohne Haken.

Und wenn Sie sich fragen, weshalb wir das machen: Ganz einfach: So wurde ich als Kind erzogen. Und vielleicht fühlen Sie sich nach dem Gespräch gut aufgehoben bei uns und wollen sich weiter beraten lassen. Wie auch immer.

 

Unser Beratungshonorar kann mit fast jeder Autowerkstatt mithalten und wird darüber hinaus in den meisten Fällen sogar von der Arbeitsagentur bzw. dem Jobcenter übernommen.